Hof und Landkreis Bilder

Direkt zum Seiteninhalt
Webseite by Adrian
Grüß Gott in Hof!

Hof ist eine an der Saale gelegene fränkische kreisfreie Stadt im Nordosten von Bayern. Sie ist mit etwa 47.300 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Regierungsbezirks Oberfranken, mit den direkt angrenzenden Gemeinden hat die Agglomeration 59.000 Einwohner. Die Stadt ist Oberzentrum, Hochschulstadt mit fast 6.000 Studenten, Mittelpunkt des Hofer Landes und Sitz der Kreisverwaltung des Landkreises Hof, der die Stadt vollständig umgibt. Hof ist mit 115 Nationalitäten eine internationale Stadt, die Hochschule unterhält eine enge Zusammenarbeit mit Indien. Seit 1993 ist Hof Mitglied der Europaregion Euregio Egrensis und seit 2005 der Metropolregion Nürnberg. Zudem ist Hof das Zentrum der Region Hochfranken. Hof liegt in der Planungsregion Oberfranken-Ost, deren Verwaltungssitz die Stadt ist.
Die Stadt liegt an der Bayerischen Porzellanstraße.Die Stadt hat ein großes Angebot an Kultur und Freizeitmöglichkeiten. Der Theresienstein und der Untreusee sind die beiden Naherholungsgebiete Hofs. Die Freiheitshalle ist die größte Veranstaltungshalle Nordostbayerns. Das Theater Hof ist ein Vierspartentheater und Hauptspielstätte der Hofer Symphoniker. In den Stadtkirchen St. Marien und St. Michaelis werden regelmäßig Konzerte angeboten. Des Weiteren gibt es den Hofer Zoo, den Botanischen Garten und eine Sternwarte. Durch die Hofer Filmtage, ein Filmfestival, ist Hof auch einem breitem Publikum bekannt. Hof ist für den Tourismus im Osten Oberfrankens von großer Bedeutung und zählt jährlich über 160.000 Übernachtungen. Durch Ausstellungen wie etwa der „Hoftexplosion“ gilt die Stadt auch als Zentrum der Kunst in Nordbayern.
Geschichtliche Bedeutung erlangte Hof, als 1989 die Flüchtlingszüge aus Prag am Hofer Hauptbahnhof ankamen.
Wir fotografieren für unserer Leben gern
Zurück zum Seiteninhalt